Seine Durchlaucht Prinz Albert II. von Monaco Dienstag in Tanger

5. Konferenz der Vertragsparteien zu ACCOBAMS

 

Monday, 4. November 2013


Prinz Albert II. von Monaco am Dienstag Tanger zur Teilnahme an der 5. Konferenz der Vertragsparteien zu ACCOBAMS

In einer Erklärung sagte der fürstliche  Palast, dass das Ständige Sekretariat des Abkommens, die Gefahren für die Wale vor allem durch die Verbesserung der Stand des Wissens von diesen Tieren zu reduzieren Ziel in Monaco unterstützt.

Das Ständige Sekretariat des Abkommens liaise und erleichtert die Zusammenarbeit zwischen den Staaten in der ACCOBAMS Bereich, fügte der Palastsprecher hinzu.

Das Treffen von Tanger, wird  bis zum 8. November  23 Staaten beherbergen. Die Vertragsparteien werden  Abkommen Fragen der Erhaltung von Walen und Delfinen im Mittelmeer, das Schwarze Meer und angrenzenden Atlantik betreffend besprechen.

Das Abkommen trat in den Jahren 1996 und 2001 in Kraft und verkörpert mit der ACCOBAMS den Willen der Staaten, alle Walarten und ihre Lebensräume in dem geographischen Gebieten  des Abkommens zu erhalten und  geeignete Schutzmaßnahmen festzulegen.
Marjam Anja Siracusa
Contessa di Villalta
Chef-Redaktion
Marokko-News

Zurück