Seine Majestät König Albert II. von Belgien dankt am 21.07.2013 ab

 

S.K.H. Kronprinz Philippe wird den Thron gemeinsam mit seiner Frau I.K.H. Prinzessin Mathilde übernehmen. Die Zeit sei gekommen, "um die Fackel weiterzureichen", so der Monarch im Hinblick und unter Berücksichtigung  seines Alters und seines Gesundheitszustandes. Alles andere hieße, seinen Pflichten und seinem Verständnis der Rolle des Königs nicht mehr nachzukommen. Dies sei "eine elementare Frage des Respekts" gegenüber den Institutionen und den Belgiern. Seine Majestät König Albert II. bedankte sich in der kurzen Rede bei seinem Volk für das ihm entgegengebrachte  Vertrauen, das es ihm und seiner Frau während seiner Regentschaft entgegengebracht wurde.

Auch der Ministerpräsident Di Rupo dankte dem scheidenden König Albert II. in seiner Ansprache  für seine Verdienste. Die Regierung drückte seiner Majestät  "ihren Respekt und ihr Verständnis für die Entscheidung seiner Majestät König Albert II aus" so Ministerpräsident Di Rupo in seiner  Fernsehansprache.
Marjam Anja Siracusa
Contessa di Villalta
Chefredakteurin 
Marokko-News

Zurück