Hamza Abourazzouk wegen Dopings für sechs Monate gesperrt

Der 27 Jahre alte Spieler des  Clubs "Raja Casablanca", der im Dezember bei der Club-WM auch auf den deutschen Meister FC Bayern München treffen könnte, war beim WM-Qualifikationsspiel gegen Tansania am 8. Juni positiv auf Cannabis getestet worden. Die Sperre läuft am 27. Februar 2014 ab. Marokko ist in der WM-Qualifikation bereits gescheitert.
Marjam Anja Siracusa
Contessa di Villalta
Chef-Redakteurin
Marokko-News

Zurück