Beerdigung von Zoulikha Nasri in Anwesenheit von Kronprinz Moulay El Hassan und S.K.H. Prinz Moulay Rachid in Rabat

Obsèques à Rabat de Feue Zoulikha Nasri en présence de SAR le Prince Héritier Moulay El Hassan et de SAR le Prince Moulay Rachid

16. Dezember 2015-
Rabat
Die Beerdigung von Zoulikha Nasri, Beraterin Seiner Majestät des Königs, fand am Mittwoch im Shuhada Friedhof in Rabat, in Anwesenheit von Kronprinz Moulay El Hassan und S.K.H.Prinz Moulay Rachid statt.

Nach dem Gebet Al Asr und dem Totengebet in der Shuhada Moschee, zog der Trauerzug zum Friedhof,  Achouhada wo die  Verstorbene begraben wurde.

Die Beerdigung fand in Anwesenheit von Familienmitgliedern der Verstorbenen, dem Regierungschef Abdelilah Benkirane, dem Präsidenten des Abgeordnetenhauses, Beratern des  Königs, Regierungsmitgliedern, Führer politischer Parteien, hochrangiger Offiziere des Generalstabs der FAR und mehrerer anderer ziviler und militärischer Persönlichkeiten statt.

Die Trauergesellschaft rezitierte Koranverse und  betete Gebete für die Ruhe der Seele der Verstorbenen und flehte den Allmächtigen an diese in sein  Paradies eintreten zu lassen und ihrer Seele gnädig zu sein.

Gebet wurde ebenfalls für ein langes Leben Seiner Majestät König Mohammed VI, ihm göttlichen Schutz zu gewähren und auch Kronprinz Moulay El Hassan, Prinz Moulay Rachid undalle Mitglieder der ´Königlichen Familie zu schützen.
Ebenso gebetet wurde für die Seelen der verstorbenen Könige Hassan II und Mohammed V.

Seine Majestät  König Mohammed VI sandte  ein Kondolenzschreiben und sdprach den Angehörigen der Verstorbenen sein Mitrgefühl aus. In dieser betonte der  Sovereign, dass der Verlust von  Zoulikha Nasri ist "ein trauriger Verlust" sei,  nicht nur für seine Familie, sondern auch für sein Land, das sie als eine "einzigartige" Persönlichkeit, eine große und treue Dienerin  des Staates, in Erinnerung behalten werde die ihr  Leben in den Dienst ihres Landes stellte.
Die Verstorbene " opferte sich  mit Hingabe und Aufrichtigkeit, unermüdlichem Einsatz, mit Begeisterung, Beharrlichkeit, Aufrichtigkeit und Selbstlosigkeit die nur selten erreicht wird, um Loyalität zum  glorreichen Alawitischen  Thron zu beweisen" so die  Nachricht weiter.

Zurück